Maßnahmen & Renovationsplan

Vergangenheit bewahren – Zukunft gestalten

Die älteste Kirche der Stadt soll wieder ein gebührend schöner Platz werden für die heutige Begegnung miteinander und mit Gott. Deswegen wird die Stiftskirche nicht nur renoviert und restauriert, sondern auch behutsam an die Ansprüche und Herausforderungen von heute und morgen angepasst.

Die Stiftskirche Liebfrauen Baden-Baden ist ein wichtiger Heimat- und Identifikationsort für Baden-Baden und die Region Baden. Mit der Renovation sichern wir ihre Zukunft als herausragendes Baudenkmal, Gotteshaus und Einkehrort, als Musikstätte und Grablege der Fürstenfamilie.

Sie erhält (wieder) ein Gesamterscheinungsbild, das ihrer großen Bedeutung und Aufgabe angemessen ist. Gemeindemitglieder, Einheimische und Gäste aus aller Welt werden sich in der Stiftskirche Liebfrauen Baden-Baden wohlfühlen und sie gerne aufsuchen.

 

Die 3 Ziele der Renovation

Der Maßnahmenplan

Damit Geschichte weiterlebt

Die anstehende Renovierung ist ein großes ehrfuchtgebietendes Projekt. Es ist aber auch eine wunderbare Chance, der Stiftskirche den Glanz zu verleihen, der ihr gebührt: als Kirche und Konzerthaus, als architektonisch und geschichtlich bedeutendes Bauwerk sowie als Grablege der badischen Markgrafen.

Sie möchten mitwirken & unterstützen?

 
_MG_9023A_pp_bearb
Gerne besprechen wir persönlich mit Ihnen, wie Sie dazu beitragen können, die Gegenwart der Stiftskirche Baden-Baden zu gestalten und ihre Zukunft zu sichern.

Zögern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt mit uns auf – wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartnerin:
Dr. Elisabeth Lammert
Telefon: 07221/9924822
E-Mail: post@meine-stiftskirche.de